Nachdem das Gesicht soweit fertig bemalt ist, kann man kleine Ausbesserungen vornehmen und die Farbübergänge noch etwas angleichen. Das mach ich immer sehr vorsichtig durch etwas Trockenmalen mit der Grundfarbe. Als nächstes geht es an die Bemalung des Stahlhelms. Die Stahlhelme der Deutschen Wehrmacht hatten im laufe des Krieges sehr verschiedene Farben.