Zur besseren Handhabung bei der Bemalung, stecke ich den Kopf mit dem Stift in ein Stück Kork von einer Wein- oder Sektflasche. Man hat so einen festen Halt bei der Bemalung und berührt die bemalten Stellen nicht mit den Fingern.